Zum Inhalt springen

NanOEdge Einmal-Trepane und Hornhautstanzen

Für lamelläre und perforierende Keratoplastiken

NanoEdge-Titel-Trepane-neu-03-2018.jpg

NanOEdge Einmal-Vakuumtrepane

  • Rutschfeste Handgriffe
  • Kontrollierte Schnitt-Tiefe: 0,0625 mm Vorschub pro Viertelumdrehung bzw. 0,25 mm pro vollständige Umdrehung für präzise Schnitte in verschiedenen cornealen Schichten
  • Nahtfreie Klinge für atraumatische und präzise Schnitte
  • Große Auswahl verschiedener Größen in kleinen Abstufungen für fast alle cornealen Applikationen
  • Zielfadenkreuz und Durchsicht für optimale Ausrichtung mit der Visusachse
  • 16 Markierer zeichnen ein symmetrisches Muster auf der Empfänger-Hornhaut. Dies erleichtert eine korrekte Ausrichtung der Nähte und minimiert die Gefahr eines OP-induzierten Astigmatismus´
  • Sicheres Vakuum gewährleistet präzise, definierte, Schnitte und damit ein kontrolliertes post-operatives Ergebnis

 

 


NanOEdge Einmal-Hornhautstanzen

  • Führungsstifte unterstützen präzise Schnittführung bei der Präparation ohne Verrutschen oder Verkippen
  • Maximaler Kontrast zwischen Transplantat und weißem Schneideblockblock minimiert Notwendigkeit des Nachfärbens
  • Rutschfreie Positionierung des Transplantates dank Platzierungsblock und Applikation von Vakuum (bei G-560xxx)
  • Nahtfreie Klinge für präzise Schnitte
  • Ergonomisch geformte Halteflächen gewährleisten eine präzise Trepanation der Corneo-Skleralscheibe

Vakuum-Hornhautstanzen

  • Zusätzliche Fixierung durch Vakuum für noch sichereren Halt des Transplantates zur präzisen Trepanation der Cornea-Skleralscheibe

Platzierungsblock

  • Zum Anpressen der Hornhaut an den Schneideblock für eine rutschfreie Präparation des Transplantats

NanOEdge Einmal-Trepane

  • Nahtfreie Klinge für präzise, definierte, atraumatische Schnitte und ein kontrolliertes und optimales post-operatives Ergebnis
  • Große Auswahl verschiedener Größen in kleinen Abstufungen für fast alle cornealen Applikationen
  • Sehr feine Abstufungen der Durchmesser im relevanten Bereich zwischen 6 und 9,5 mm

NanOEdge Einmal-Präparierblock

  • Zum Anpressen der Hornhaut an den Schneideblock für eine rutschfreie Präparation des Transplats
NanoEdge-Praeparierblock-web.jpg
  • Maximaler Kontrast zwischen Transplantat und weißem Präparationsblock erlaubt präzise Positionierung der Cornea-Skleralscheibe für beste Trepanationsergebnisse
  • Vertiefung erleichtert Positionierung und Fixierung der Cornea-Skleralscheibe während der Präparation

Produktinfos zum Download

Broschüre NanOEdge Trepane und Hornhautstanzen