Zum Inhalt springen

Konzentriert auf Perfektion

GEUDER – Präzision und Innovation für die Augenheilkunde

Instrumente

GEU_01.03.jpg

Yamane

Fixierung und Nadelführung für die geflanschte intrasklerale IOL-Fixierung

Ein neuer Standard in der skleralen Fixation von IOL s ohne conjunctivale Inzision, Naht oder Kleber.

Weiterlesen

Gerätesysteme

GEUDER-Geraetesysteme_web.jpg

MEGATRON S4 HPS

Maximale Performance durch ausgereifte Technologie

Maximale Performance im Vorder- und Hinterabschnitt

Weiterlesen

Biomaterialien

Fluoron_Range_breites_Bild.jpg

F4H5 WASHOUT

Neu und preisgekrönt

Einzigartige amphiphile Eigenschaften

Weiterlesen

Nahtmaterial

Onatec_Naht_Schere.jpeg

ONATEC®

Chirurgisches Nahtmaterial der Premiumklasse

Speziell für den Hautverschluss und für Mikronähte haben wir ein Nadelprogramm entwickelt, das höchste Ansprüche optimal erfüllt.

Weiterlesen

Sterilgut-Aufbereitungsworkshops

Hier findet unser nächster Geuder/Miele Aufbereitungsworkshop statt:

29. November 2019
Katholische Akademie Hamburg
Herrengraben 4
20459 Hamburg 

Weiterlesen
20000133240.highres.jpg

DOG Newsletter 2019

Goldstandards – gut genug oder verbesserungswürdig?

Ein wachsender Versorgungsauftrag für die Ophthalmologie bedeutet nicht nur steigende Fallzahlen und eine steigende Nachfrage nach personellen und materiellen Ressourcen, sondern erfordert auch ein Umdenken bei den ein oder anderen Therapieverfahren.Im Mai 2019 hat die Geuder AG in Kooperation mit Prof. Peter Szurman (Augenklinik Sulzbach) und der DGFG ein CE-zertifiziertes DMEK Preloading-System auf den Markt gebracht, das Augenchirurgen ermöglicht, vorgeladene Descemet-Lamellen in einer injektionsbereiten Kartusche von ihrer Hornhautbank zu beziehen. So können Sie die risikobehaftete und verwaltungsintensive Präparation auslagern und sich voll auf die Implantation konzentrieren. Da die Descemet-Lamelle in diesem Transportsystem etwa 10 Tage gelagert und quer durchs Land geschickt werden kann, eröffnen sich neue Versorgungs- und Bezugswege. Die Vorteile liegen auf der Hand, aber um den Bedarf flächendeckend zu wecken und die Infrastruktur bundesweit auszubauen, muss die Zukunft sich beeilen. Mit der Entwicklung des Systems haben wir industrieseitig zumindest schon einen großen Schritt in die Zukunft gewagt. 

In diesem Newsletter zum DOG-Kongress erfahren Sie, dass unsere preisgekrönte Wash-Out-Lösung F4H5® hat weniger Einfluss auf Endothelzellen als andere semifluorierte Alkane, wieProf. Martin Spitzer (UKE Hamburg) auf der FLORetina im Juni gezeigt hat (Seite 2). 

Ein Vergleichstest auf Seite 2 zeigt, dass die Durchflussrate von Silikonölen unter Verwendung unserer neuen Polyimid-Kanülen bis zu dreimal höher sein kann. 

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Geuder AG exklusiver Vertriebspartner der FSSB Chirurgische Nadeln GmbH geworden ist und ab sofort ONATEC® Nahtmaterial der Premiumklasse anbieten kann (Seite 3). 

Ebenfalls auf Seite 3 erfahren Sie mehr über allgemeine Faktoren, die Einfluss auf die Schärfe von chirurgischen Messern haben. Dazu belegen wir die überlegene Schärfe unserer NanoEdge® Phakolanze im Vergleichstest zur Phakolanze eines bekannten Mitbewerbers. 

Zu guter Letzt haben wir traditionsgemäß ein paar wohlrecherchierte Ausgehtipps für Berlin zusammengestellt.  


DMEK RAPID

Vorladbares Transport- und Injektionssystem